Beschreibung

Universeller Controller für alle Motion Simulatoren geeignet.

Die Vorteile gegenüber änderen Systemen.

  • integriert 6dof Berechnung (lineare und rotierende 6dof Stewartplattformen) mit COR Berechnung
  • super fein einstellbare Filter
  • dynam. anpassbarer Schutzfilter für Motion Spikes
  • vielfach höhere Auflösung der Aktuatoren möglich (0,005mm theoret.) bei vollem Speed
  • mobiles Hardware und Software Handheld Device
  • schnelle 32bit MCU mit Cache

 

Es wird folgende Software aktuell unterstützt:

  • Sim Motion
  • SimTools (6dof kein Plugin nötig)
  • FlyptMover
  • Sim Racing Studio
  • IAN BFF

unterstütze Aktuatoren:

alle AASD15A Servo Driver kompatiblen Aktuatoren und
Schrittmotoren mit Puls / Dir Eingang
PT Actuators SM70 , Scorpion
SFX 100/150
rotieren Aktuatoren
lineare Aktuatoren
alles frei einstellbar und programmierbar

für die Einstellung und Programmierung des Controllers gibt es eine App. Mit dieser App können alle Einstellungen und Konfigurationen vorgenommen und als Profile gespeichert werden.
Außerdem können die Aktuatoren in den verschieden Modi getestet werden.
Die Firmware wird ständig erweitert und mit neuen Features versehen und angepasst. Diese kann man leicht mit dem integrierten Flashtool auf den Controller schreiben.

Für die Steuerung gibt es einen Handheld Device. Mit diesem Device werden die Funktionen gesteuert und es können außerdem über das eingebaute Display und den Encoder auch alle Parameter über ein Menu eingestellt werden.
Ein Notausschalter ist integriert sowie LEDs zur Statuskontrolle.

Das Handheld ist nicht unbedingt notwendig. Die Steuerung kann auch durch die Remote Handheld Device App erfolgen. Sie bietet die selben Features.

 

Github : https://github.com/motion4sim/AASD15A-Servo-Controller-for-Motion-Simrigs

Hardwarefunktionen​

  • Ansteuerung von 6 + 1 Servomotoren (optional)
  • Pulse Geschwindigkeit bis zu 550 kHz
  • Step/Dir Mode
  • Abfrage und Auswertung von Moment (für Kalibrierung) sowie Fehlerstatus
  • Anzeige von Parameter über LC Display 16×2 , volles Menu
  • Bedienung über Drehencoder mit Pushbutton
  • Switch für Signalempfang
  • Notausschalter für die Servofunktionen
  • Serielle USB Verbindung für Datenübertragung
  • 32 bit Prozessor
  • Speicherung der Einstellungen
  • Steruerung von LED s zur Statusanzeige (externer Handheld)
  • Gehäuse (zum selberdrucken)
  • Steuerteil kann 3m entfernt installiert werden (optional)
  • LC-Display und Encoder können auch auf dem Mainboard installiert werden
  • Automatic Home calibration on power up or re-connection without limit switches
  • Limit switches optional installierbar für home calibration
  • Protection from exceeding physical limits of the actuator
  • Optional Platform Health check, to ensure all actuators are active during gaming
  • Latency as low as 1ms in Mover and Simtools or faster if some tool will support
  • E-stop, Force Offline buttons and switches
  • Usb Stromversorgung

Softwarefunktionen​

  • Software ist menugeführt und einfach zu benutzen
  • Alle Funktion parametrierbar für die eigenen Ansprüche
  • Überwachung des Status der Motoren
  • Automatisches Kalibrieren der Nullposition Servomotoren
  • Kalibrieren auch über Endschalter möglich
  • Servicefunktion für Reparatur oder Kontrollstellung der Motoren
  • Manuelle Steuerung jedes Motors einzeln, zum Testen und Wartung
  • Adjustable direction for Inline or Foldback placement of servomotor
  • Adjustable screw lead Pitch advance per revolution frei einstellbar
  • Adjustable stroke unlimited
  • selection of belt reduction ratios or gear ratios frei einstellbar
  • drehende und lineare aktuatoren werden unterstützt
  • Skalierung der Eingangssignale (Mastergain)
  • Real Exponential moving average filter for anti-vibration and smooth pulses on the actuator
  • advanced full adjustabel Spike Filter to automatically eliminate jolts during crashes or unwanted motion cues
  • Offset für jeden Motor (speziell für Drehende Aktuatoren)
  • Variable Parkposition
  • Aktuatoren individuell einstellbar (elektronische Übersetzung, Länge des Akt. , DOF System)
  • Geschwindigkeiten für Kalibrieren , Langsame Geschwindigkeit und Schnellgang frei einstellbar (max. 550 kHz)
  • Inverse Kinematik mit >500 Berechnungen pro Sekunde (für lineare und nichtlineare Aktuatoren)
  • Geometrie für Steward Plattformen mit 6 DOF und 6 Aktuatoren individuell einstellbar
  • Wash-Out – Filter für jede Achse (Einstellbar nur bei Inverse Kinematik)
  • Auswertung von 24 bit Eingangsdaten (Simtools /Mover)
  • Berechnung in 32/64 Bit für maximale Bewegungsglätte
  • 2 verschieden Operationsmodi : direkt oder inverse Kinematik